Stadturlaub nach Schwarzwälder Art

Berge, Wälder, Kuckucksuhren, Kirschtorte, Bollenhut, idyllische Landschaften: In aller Welt gibt es diese Stereotypen – im Schwarzwald gibt es jedoch noch weit mehr zu entdecken als wahr gewordene Klischees. Ob große oder kleine Städte, sie sind wie i-Tüpfelchen in der Landschaft und lohnen an sich schon einen Urlaub. Historische Altstädte und moderne Architektur, Shoppingcentren und großzügige Einkaufsstraßen, sonnige Plätze und idyllische Gässchen laden ein zum Bummeln.

Angebote für Ihre Städtereise

Kulturgenuss pur in Schwarzwälder Städten: Genießen Sie eine Tasse heißen Kaffee im Straßencafé auf mittelalterlichen Plätzen, schlendern Sie durch belebte Innenstädte und entdecken spannende Geschäfte. Zahlreiche Veranstaltungen und Museen locken Besucher an. Und wem der Trubel zu viel wird, entdeckt die grüne Umgebung der Schwarzwald-Städte. Hier finden Sie das passende Angebot für Ihren nächsten Städtetrip im Schwarzwald.

Zu den Angeboten

„Hochkultur ist Stadtkultur.“

Oswald Spengler

Shopping, Genuss, Architektur…

Was wäre ein Städteurlaub ohne einen Streifzug durch die Einkaufsarkaden oder zumindest einen Bummel entlang der Schaufenster? Die Gestaltung und die Vielfalt der Auslagen werden Sie begeistern. In Boutiquen, Kaufhäusern, Spezialgeschäften, Design- und Schmuckateliers können Sie stundenlang staunen, schauen, kaufen oder sich einfach beraten lassen – Sie werden wiederkommen.

Wenn Jahr für Jahr fast 400 unserer Köche, Restaurants und Gasthöfe in den aktuellen Gourmetführern ausgezeichnet werden, belegt das vor allem eins: Die Schwarzwälder verstehen sich aufs Genießen. Nicht umsonst gilt der Schwarzwald als „Deutschlands schönste Genießerecke“. Genießen Sie zu den raffiniert zubereiteten Speisen ein Glas sonnenverwöhnten Weines, eines unserer vielen Biere oder ein Schwarzwälder Mineralwasser – Sie werden sich wünschen, immer weiter zu genießen.

Neben malerischen Altstädten mit Fachwerkhäusern aus vergangenen Zeiten, trifft in größeren Schwarzwaldstädten Tradition auf Moderne. Hier wird Architektur zum Ausflugsziel, Bauten von Stararchitekten, wie der Vitra-Campus in Weil am Rhein, werden zu Besuchermagneten und machen den Schwarzwald zu einem modernen Architekturerlebnis.

Feste, Festivals, kulturelle Highlights…

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Das kann man im Schwarzwald das ganze Jahr über. Stadtfeste, Weinfeste und viele andere Feste laden bei ausgelassener Stimmung zum Feiern und Genießen ein. Lassen Sie sich überraschen!

Erlebnis-Welten

Die Schwarzwälder Städte locken mit ihren einzigartigen Veranstaltungen jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Ob Rockmusik auf dem historischen Marktplatz, Klassik in historischen Gemäuern oder Festivals an Seen – in den Städten im Schwarzwald können Sie einiges erleben. In Konzertsälen, in Theatern und Schauspielhäusern gibt es so viele Events, dass man darüber fast die Landschaft vergessen könnte. Bei einer Führung oder einem thematischen Stadtrundgang lassen sich die Schwarzwälder Städte besonders gut erkunden. Auch die vielen Museen, darunter zahlreiche Heimat-, Fasnet- und Trachtenmuseen, sind einen Besuch wert.

Eigentlich könnte man allein der kulinarischen Genüsse wegen Urlaub im Schwarzwald machen. Gerichte der badischen und schwäbischen Küche wie Rehrücken „Baden-Baden“, Bibbeliskäs mit Brägele oder Schwarzwälder Kirschtorte lassen einen ganz normalen Urlaubstag schon zum lukullischen Ereignis werden. Der Genuss wird noch gesteigert durch die typischen badischen Weine, den „echten“ Schwarzwälder Schinken, den hochprozentigen „Wässerli“ und und und…

Schwarzwälder Kulinarik